Gemeinsam Lesen #82

Gemeinsam Lesen 2

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Mr. Mercedes“ von Stephen King  aus dem Heyne Verlag. Ich bin noch recht am Anfang auf Seite 25.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Hodges kommt mit einer Dose Bier aus der Küche, pflanzt sich auf den Fernsehsessel und stellt die Dose auf das Tischchen zu seiner Linken neben die Waffe.“ (S. 94)

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ja, dies ist tatsächlich mein erster Stephen King Roman. Ich werde ja schon seit geraumer Zeit von einigen Freunden darauf hingewiesen, dass ich echt was verpasse, wenn ich keinen King-Roman lese. Also dachte ich mir, dass es jetzt ein guter Zeitpunkt ist, das zu ändern. Bis jetzt habe ich ja nur das erste Kapitel gelesen und bin trotzdem schon überzeugt von der Geschichte. Sie ist spannend, man kommt gut rein und die Charaktere sind toll gezeichnet. (Schade, dass man sich so schnell schon von einigen verabschieden muss.) 

4. Aus aktuellem Anlass: Wart ihr auf der Buchmesse in Frankfurt? Hat es euch gefallen? Ist das etwas, das euch anzieht oder ist euch das zuviel Trubel um Bücher, Autoren und Verlage?

Ja, ich war Samstag und Sonntag auf der Messe. Wie erwartet war es sehr voll, aber wie immer auf einer Buchmesse auch sehr schön. Man kann neue Bücher entdecken, sieht mal den einen oder anderen Autor über die Messe schlendern. Besonders mag ich aber Lesungen, denn das restliche Jahr hat man nur selten die Möglichkeit zu Lesungen zu gehen. Daher freue ich mich jetzt schon auf „Leipzig liest“ im Frühjahr 🙂 Wer mehr über meine Messeeindrücke erfahren will, der findet hier den Blogeintrag. In den nächsten Tagen wirds auch noch mehr geben.

Wer mehr erfahren will: Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ins Leben gerufen von Asaviels Bücher-Allerlei

2 Gedanken zu „Gemeinsam Lesen #82

  1. Aleshanee

    Guten Morgen!

    Oh, ich möchte auch bald mal wieder einen King lesen! In meiner Jugend hab ich seine Bücher verschlungen, aber dann war leider ganz lange Pause. Vor ca. 1 Jahr hab ich dann Die Arena gelesen und war wieder vollauf begeistert!
    Von Mr Mercedes hab ich erst gestern eine sehr positive Rezi gelesen, ich wünsch dir noch ganz viel spannende Lesestunden 🙂

    Liebste Grüße, Aleshanee

    Antworten
  2. Nadine

    Guten Morgen,
    als Jugendliche hab ich seine Bücher verschlungen, dann wurde es immer weniger , bis mein Dad mir Doctor Sleep schenkte und nun ja häng ich an der Dunklen Turm Geschichte und die ist auch toll.
    Dein Buch kenne ich noch gar nicht und freue mich auf deine Rezi.
    Viel Spaß beim Lesen und Willkommen in der großen ‚King-Familie‘ 😉

    Lieben Gruß Nadine

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.