Zeit zum Aufräumen + Gewinnspiel

20151227_164201Kennt ihr das auch, man nimmt sich unheimlich viele Dinge vor, ist voller Elan und am Ende hat man keines der Dinge erledigt? So geht es mir die letzten Monate ständig. Es gab so viel zu erzählen, aber ich habe doch immer wieder einen Grund gefunden, hier nicht zu bloggen. 😕

Die Zeit seit Weihnachten habe ich genutzt um mal bei mir zu Hause im Bücherregal, aber auch hier auf dem Blog aufzuräumen. Meine Bücher räume ich zwar ständig um, aber es wurde auch mal Zeit in die Regale zu schauen, die ich schon seit Ewigkeiten nicht mehr angerührt habe. Auf diesem Weg habe ich auch eine ganze Menge Klassiker zu Tage befördert, die wieder in mein Bücherregal einziehen durften.

20151227_164306 Aber auch mein „modernes“ Bücherregal habe ich mir nochmal vorgenommen. Ich finde ja, man kann sein Bücherregal nicht oft genug umräumen. 🙂 Jetzt wo das erledigt ist, wird es aber Zeit, auch meine Bibliothek bei Lovelybooks und hier auf der Seite auf den neusten Stand zu bringen. Das wird aber sicher noch eine Weile dauern, da bei mir auch ständig neue Bücher dazu kommen. (Ihr kennt das, oder?) Übrigens sind das natürlich nicht alle meine Bücher, die würde ich überhaupt nicht auf ein Bild bekommen, aber das habt ihr euch sicher schon gedacht 🙂20151227_164403

Hier auf dem Blog habe ich auch etwas rumprobiert und nun auch meine Instagramseite mit eingebunden. Rechts oben findet ihr jetzt immer auch die aktuellen Bilder meines Profils. Es sind natürlich alle herzlich eingeladen mir auch auf diesem Weg zu folgen. 🙂

Hier liegen auch noch eine Menge unerledigter Blogbeiträge rum. Ihr dürft euch noch auf meine Rezensionen zu Layers von Ursula Poznanski und Die Frau am See von Sara Gruen freuen. Wie ihr seht, versuche ich wirklich gerade Ordnung in das Chaos zu bringen.

Beim Aufräumen findet man natürlich auch immer vergessene Schätze wieder, von denen man überhaupt nicht mehr wusste, dass man sie noch hat. Bei mir stapeln sich massenhaft Leseproben und Lesezeichen. Das ist aber nicht alles: Bereits im Sommer war ich zu Besuch in Dresden und habe  buchige Accesoires geshoppt. Diese könnt ihr nun gewinnen, da ich es verbummelt habe meine 100 Likes bei Facebook (Danke, danke, danke !!!) zu feiern. Also werden diese beiden Dinge jetzt unter die Leute gebracht.

20160125_222003[1]

Was gibt s zu gewinnen?

DSCI0654

Hier seht ihr zwei meiner Schmetterlinge

Ihr könnt einen Schmetterlingsschwarm (25 Stück) in Buchseitenoptik gewinnen. Diese lassen sich ganz einfach an ihren Bestimmungsort kleben und verschönern so euer Heim. Entdeckt habe ich die hübschen Falter im Handmade². Dazu gibt es noch ein Filzlesezeichen in Form einer Eule von Frau Fadenschein. Damit wisst ihr immer auf welcher Seite ihr das Buch zugeschlagen habt.

Was müsst ihr tun?

Ganz einfach, hinterlasst mir bis zum 01.02.2016 um 23:59 unter diesem Beitrag einen Kommentar, welchen Platz die Schmetterlinge bei euch bekommen und welches Buch die Eule als erstes bewohnen darf. Die Losfee entscheidet dann über den Gewinner.

Zum Schluss noch die wichtigen Formalitäten:

  • Ihr solltet mindestens 18 Jahre alt sein. Seid Ihr noch keine 18, benötige ich eine Einverständniserklärung eurer Eltern bevor ihr am Gewinnspiel teilnehmt.
  • Ansprechpartner für dieses Gewinnspiel ist ausschließlich Madame Klappentext.
  • gebt unbedingt eine gültige E-mailadresse im Kommentarformular an, damit ich euch im Gewinnfall benachrichtigen kann.
  • Die Teilnahme ist aus logistischen Gründen auf Deutschland und Österreich und die Schweiz beschränkt.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, keine Barauszahlung des Gewinns.
  • Ich übernehme keine Haftung für auf dem Postweg verloren gegangene Gewinne.
  • Teilnahmeschluss ist Montag, der 01.02.2016 um 23:59 Uhr.

Der Gewinner wird bis zum 04.02.2016 per E-Mail benachrichtigt. Der Vorname wird zeitgleich hier auf dem Blog veröffentlicht. Der Gewinner hat dann 7 Tage Zeit auf die Gewinnbenachrichtigung zu antworten, um mir die Versandadresse mitzuteilen. Sollte ich keine Antwort auf die Mail erhalten, wird nochmals ausgelost.

Jetzt ist alles gesagt und ich wünsche euch viel Glück.

PS: Wer jetzt Lust auf noch mehr handgemachte Deko und buchige Accessoires bekommen hat, der schaut am besten auf den Seiten von Handmade² und Frau Fadenschein vorbei. Ich kann euch aus eigener Erfahrung sagen, dass dort alles mit Liebe hergestellt wird.

 

11 Gedanken zu „Zeit zum Aufräumen + Gewinnspiel

  1. Marga

    die Schmetterlinge erhalten einen schönen Platz im Schlafzimmer
    und die Eule möchte gerne bei Jo Nesbo- Das Versteck
    (Beides hab ich noch nicht 😉 )

    Antworten
  2. Reinhard Pitz

    die Schmetterlinge kommen in mein Lesezimmer und die Eule wird einen Platz in dem Foto-Bildband
    Czech Vision bekommen

    Antworten
  3. christa

    die Schmetterlinge werden meine Leseecke verschönern, die Eule könnte sich in dem Buch „Nachricht von dir“ von Guillaume Musso wiederfinden.

    Antworten
  4. Sabine Schubert

    Moin Moin 🙂
    Bei mir bekommen die Schmetterlinge ein Plätzchen bei meinen Schätzchen im Bücherregal!
    „Die Betrogene“ von Charlotte Link darf demnächst einziehen!

    Liebe Grüße!
    Sabine

    Antworten
  5. Walli S.

    ich würde die Schmetterlinge in meinem Wohnzimmer anbringen, die Wand ist noch ganz weiss.
    Die Euel würde ich in „Die Inseln der tausend Quellen“ verstecken.

    Antworten
  6. Christina

    Ich lese zurzeit das Buch Department 19 und würde die tolle Eule gerne da verschwinden lassen;))

    Und diese süßen Schmetterlinge kommen an meine kleine Fotowand:)

    Liebe Grüße

    Antworten
  7. SunnyBMG

    Hallo,

    die Schmetterlinge sind ja süß..Ich würde Sie neben meinem Schreibtisch an der Wand anbringen, damit ich Sie immer sehen kann…Die Eule würde ich in Plötzlich Fee – Herbstnacht stecken… (:

    Viele Grüße,
    Diana

    Antworten
  8. Doreen

    Wir machen gerade die Wohnung neu und wenn ich Glück habe würde ich die schönen Schmetterlinge in meine neue Leseecke kleben

    Antworten
  9. Andrea Braun

    Für die Schmetterlinge habe ich einen Platz über der Wickelkommode unserer kleinen Tochter auserkoren. Die Eule würde als erstes den Roman „Leberkäsjunkie“ bewohnen da ich diesen als nächstes lesen möchte.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.