Archiv der Kategorie: Judith Lennox

Gemeinsam lesen #85

Gemeinsam Lesen 2

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Ich lese gerade „Ein letzter Tanz“ von Judith Lennox aus dem Pendo Verlag (Piper) ich bin erst auf Seite 19.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

„Ein Hausmädchen führte Devlin Reddaway in den Salon des herrschaftlichen Hauses am Belgrave Square.“ (S. 19)

3. Was willst du unbedingt zu deinem aktuellen Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Wie so oft, wenn „Gemeinsam lesen“ ansteht, habe ich gerade ein Buch beendet und erst heute morgen ein neues  begonnen, daher kann ich noch nicht viel zu diesem hier sagen. Ich habe mich aber für dieses hier entschieden, da mein letztes ein Krimi (Mr. Mercedes von Stephen King) war, wollte ich jetzt etwas leichtere Kost. Ich bin gespannt, was mich erwartet. Es handelt sich um eine Geschichte zweier Schwestern, zwischen denen ein Geheimnis umherwabert. Noch dazu spielt es in England und reicht bis ins Jahr 1917 zurück. Das ist ganz nach meinem Geschmack. Es ist mein erstes Buch von Judith Lennox.

4. Warum hast du dir gerade dieses Buch zugelegt? Wars ein Coverkauf? Hat dich der Klappentext angesprochen? Ist es eine Reihenfortsetzung? Was hat den Ausschlag gegeben?

Dieses Buch habe ich bei Lovelybooks gewonnen. Es läuft monentan noch die Leserunde, da ich ein wenig spät dran bin dafür, wird es wirklich Zeit, dass ich dem Buch meine Zeit widme 🙂 Für das Buch beworben habe ich mich, da ich gerne Famliengeschichten lese, besonders wenn sie über mehrere Generationen reichen. Zudem wollte ich Judith Lennox kennenlernen.

Wer mehr erfahren will: Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher.